2.3. Der Kopf des Blocks der Zylinder und die Ventile

2.3.1. Die Abnahme des Kopfes des Blocks der Zylinder beim bestimmten Motor
2.3.2. Die Auseinandersetzung des Kopfes des Blocks der Zylinder
2.3.3. Defektowka und die Reparatur des Kopfes des Blocks der Zylinder und ihrer Details
2.3.4. Die Montage des Kopfes des Blocks der Zylinder
2.3.5. Die Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder
2.3.6. Hydraulisch tolkateli
2.3.7. Der Ersatz der Manschette der Kurvenwelle



Unter Berücksichtigung der Besonderheit der Konstruktion des Gasverteilermechanismus muss man die Reihe der wichtigen Momente beachten, die man, bevor wissen muss irgendwelche Arbeiten auf dem Kopf des Blocks der Zylinder zu beginnen:
1) ist die Kurvenwelle mit fünf Lagern versorgt. Das hintere Lager dient für die axiale Fixierung der Kurvenwelle;
2) in Zusammenhang mit der Anlage hydraulisch tolkatelej vor der Nacharbeit der Sättel der Ventile muss man das Folgende berücksichtigen:
- Auf dem Modell Polo wurden die Kurvenwellen verschiedener Konstruktionen festgestellt, als dessen Ergebnis die Divergenz in den Phasen der Gaswechselsteuerung erschienen ist. Für den neuen Motor im Umfang die 1,4 l ist andere Konstruktion der Kurvenwelle charakteristisch;
- Um den Zugang auf die Federn der Ventile und tolkateljam zu bekommen, muss man bei der Demontage der Kurvenwelle die besonderen Empfehlungen beachten, was zulassen wird die Deformation der Welle zu vermeiden. Da die Kurvenwellen der Motoren, die in der gegebenen Führung betrachtet werden, verschiedene Konstruktion haben, muss man die Bezeichnung des Motors bezeichnen, um die nötige Welle zu bekommen;
- Es ist nicht erforderlich, oft die Spielraüme zwischen tolkatelem und der richtenden Buchse — die Kompensation des Verschleißes der Enden der Kerne der Ventile zu regulieren verwirklicht sich dank der Handlung hydraulisch tolkatelej;
- Der Hersteller bezeichnet die genauen Bedeutungen für die Prüfung der Arbeitsspielraüme der Kerne der Ventile, der Messung der Länge der sich in des freien Zustandes befindenden Federn usw. oft nicht, da diese Kennwerte mit Hilfe der Kaliber gemessen werden. Die genaueren Informationen kann das Servicezentrum Volkswagen gewähren;
- Die Setznetze der Klappenfedern, die Federn der Ventile und uplotnitelnyje die Ringe der Kerne der Ventile trudnodostupny, da sie sich in den Vorsprüngen des Kopfes des Blocks der Zylinder befinden. Die nachfolgenden Operationen werden mit Hilfe des Hilfsinstruments in der genauen Übereinstimmung mit den hier gebrachten Empfehlungen erfüllt. Bei der Abnahme der Ventile, darauf, wie die Details — tolkateli bestimmt waren, die Zwiebäcke der Ventile, die oberen Teller der Ventile, die inneren und äusserlichen Federn der Ventile, uplotnitelnyje die Ringe der Kerne der Ventile und des Netzes der Federn der Ventile zu folgen.