8. Die mechanische Getriebe

8.1. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe
8.2. Die Auseinandersetzung und die Prüfung
 8.2.1. Die volle Auseinandersetzung der Getriebe
 8.2.2. Die Reparatur kartera die Kupplungen
 8.2.3. Die Abnahme der primären und getriebenen Welle
 8.2.4. Die Auseinandersetzung der primären Welle
 8.2.5. Die Auseinandersetzung der getriebenen Welle
8.3. Die Prüfung der Details der Getriebe
8.4. Die Montage der Getriebe
 8.4.1. Die Montage der getriebenen Welle
 8.4.2. Die Montage der primären Welle
 8.4.3. Die endgültige Montage
8.5. Das Differential
 8.5.1. Die Auseinandersetzung des Differentiales
 8.5.2. Die Montage des Differentiales
 8.5.3. Die Regulierung des Differentiales
8.6. Der Mechanismus der Umschaltung der Sendungen
 8.6.1. Die Abnahme und die Anlage des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen
 8.6.2. Die Regulierung des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen




Die Getriebe, die Hauptsendung und das Differential sind in einem kartere bestimmt, deshalb die Auseinandersetzung einer Anlage wird zur Auseinandersetzung anderer unbedingt bringen. Die laufende Besichtigung, die Reparatur und die Regulierung fordern die Nutzung des speziellen Instruments.

Die Abb. 150. Die Anordnung zwei wichtiger Bezeichnungen für die Identifizierung der bestimmten Getriebe: 1 — der Buchstabenkode der Bezeichnung und das Datum der Herstellung; 2 — die Nummer der Getriebe




Im Auto wird die Getriebe als 085 verwendet. Sie stellten in den vorhergehenden Modellen Polo fest, es ist die Anlage verschiedener Modifikationen der Getriebe jedoch möglich, deshalb bei der Durchführung aller Arbeiten auf der Getriebe ist nötig es ihre Nummer zu beachten. Er befindet sich in der Stelle, die auf die Abb. 150 angegeben ist, und besteht aus dem Kode (zum Beispiel, CJG), des Datums der Herstellung («25»), des Monats der Herstellung («10») und des Jahres der Herstellung («5» – 1995). Die ausführlichen Informationen über das Modell der Getriebe kann man auch auf dem Firmenschild des Autos mit der Bezeichnung des Modells des Erzeugnisses finden. Die Nummer der Getriebe befindet sich in der Stelle, die auf die Abb. 151 angegeben ist.

Die Abb. 151. Die Nummer der Getriebe, die vom Gießen auf der Seitenseite der Getriebe erfüllt ist