12.5.4. Die Abnahme und die Anlage des Stabilisators der querlaufenden Immunität


Die Abb. 277. Der Vorderblendrahmen mit dem Luftzug des Stabilisators: 1 — kolpatschkowaja die Mutter; 2, 4 — die Gummistützen der Aufhängung; 3 — der Bolzen; 5 — richtend gummi- die Stützen; 6 — der Bolzen mit schestigrannoj vom Kopf; 7 — die Scheibe; 8 — das Gummistützkissen; 9 — der Luftzug des Stabilisators; 10 — der Bolzen, 25 N·m; 11 — das Klemmdetail; 12 — die Konsole der Aufhängung; 13 — die Mutter, 50 N·m; 14 — der Blendrahmen; 15 — der Bolzen, 50 N·m + dowernut auf 90 °




Die Details des Stabilisators der querlaufenden Immunität sind auf der Abb. 277 vorgeführt. Auf ihm ist die Befestigung der selbsteinsteilbaren Stütze der Aufhängung der Getriebe auch sichtbar. Der Stabilisator ist mit Hilfe der Kummete und der Gummistützen unten des Autos bestimmt und ist mit den querlaufenden Hebeln der Aufhängung mit Hilfe des Anschlussluftzuges verbunden. Anschluss- des Luftzuges nehmen sich von der Mutter auf der unteren Seite des Hebels zusammen. Die Teller aus dem Stahlblech mit der Gummistütze sind unter dem querlaufenden Hebel der Aufhängung und über ihm, nach einer von jeder Seite bestimmt. Bei der Abnahme muss man die genaue Anlage der genannten Details festlegen. Die konischen Seiten der Gummibüchse sind immer zur Seite des entsprechenden Hebels der Aufhängung gewandt. Es ist wichtig auch, festzulegen, wie anschluss- des Luftzuges festgestellt werden. Der verschobene Henkel der Aufhängung des Stabilisators soll zur Seite, die der Richtung der Bewegung entgegengesetzt ist gewandt sein. Auf der Abb. 263 ist die Anordnung einen anschluss- tjag vorgeführt.

Die Abb. 263. Die Befestigung des Hebels der Aufhängung und der darauf bestimmten Details: 1 — der Luftzug des Stabilisators der querlaufenden Immunität; 2 — die Buchse der Stütze der Stange des Stabilisators; 3 — die Platte mit den Muttern; 4 — die Mutter, 35 N·m; 5 — das Kugelgelenk der Aufhängung; 6 — die Bolzen, 35 N·m; 7 — die Buchse des Stabilisators; 8 — die Scheibe; 9 — die Mutter, 25 N·m; 10 — der Bolzen mit schestigrannoj vom Kopf, 50 N·m + 90 °; 12 — deflektor; 11, 13 — nassetschennyje die Niete; 14 — der Bolzen mit schestigrannoj vom Kopf, 70 N·m; 15 — die Vorderstütze des querlaufenden Hebels der Aufhängung; 16 — der Hebel der Aufhängung; 17 — die hintere Stütze des Hebels der Aufhängung