8.3. Die Prüfung der Details der Getriebe

Alle Details muss man im Petroleum sorgfältig auswaschen, wonach von der zusammengepressten Luft auszutrocknen. Alle Zahnräder, die Lager, die Synchronisatoren muss man auf den Verschleiß und das Vorhandensein der Beschädigungen usw. prüfen.
Die Zahnräder kann man ohne Ersatz des entsprechenden Zahnrades anderer Welle ersetzen.