3.3. Der fette Filter


Die Abb. 95. Die Nutzung des Kettenschlüssels für die Abnahme des fetten Filters




Den fetten Filter muss man entsprechend den Hinweisen der Betriebsanweisung oder bei jeder Reparatur des Motors ersetzen. Für die Abnahme des Filters muss man den speziellen Schlüssel (die Abb. 95) verwenden, den man im Geschäft der Autoersatzteile erwerben kann, oder, von der Schneide des Schraubenziehers die Seitenseite des Filters lochen und, den Griff wie den Hebel verwendend, den Filter abzuwenden.
Die Hinweise nach der Anlage des Filters sind auf dem Etikett des Filters gebracht. Auf den Flansch, immer neu uplotnitelnoje den Ring festzustellen, es ein wenig eingeschmiert. Den neuen Filter ist nötig es bei der Anlage manuell zu festigen. Zum Schluss das Niveau des Öls im Motor und falls notwendig zu prüfen, es bis zum Normalen hinzuführen.