4.1.2. Das Frostschutzmittel

Das System der Abkühlung wird das Frostschutzmittel im Betrieb-Hersteller ausgefüllt, es ist nötig es im System im Laufe vom ganzen ersten Jahr des Betriebes des Autos abzugeben. Wenn es erforderlich ist, die Mischung mit dem Frostschutzmittel vorzubereiten, so muss man bei der Vermischung die folgenden Verhältnisse beachten. Es ist empfehlenswert, das Frostschutzmittel G11 der Firma Volkswagen zu benutzen, da seine chemische Verbindung für den gegebenen Motor speziell entwickelt ist. Die Verhältnisse der Komponenten der Mischung sind bei verschiedenen Bedeutungen der Temperatur dies:
- Bis zur Temperatur des Erfrierens–25 ° Mit: 2,25 l des Frostschutzmittels, 3,35 l des Wassers;
- Bis zur Temperatur des Erfrierens–35 ° Mit: 2,8 l des Frostschutzmittels, 2,8 l des Wassers.
Je nach der bestimmten Ausrüstung kann die Kapazität des Systems der Abkühlung vergrössert sein.